AGB Impressum Übersicht Kontakt
Startseite
Aktuelles
Rohnstein-Bausätze
Fachwerkbausatz 01
Fachwerkbausatz 02
Rohnstein-Modelle
Lehr- und Lernmittel
Holzverbindungen
Referenzen
GÄSTEBUCH
NEWSLETTER
ONLINE-SHOP
Fachwerkbausatz No. 02  - niedersächsisches Fachwerk im Maßstab 1 : 2

im shop erhältlich

Unser kleiner Fachwerkbausatz im niedersächsischen Fachwerkstil hat einen Zwilligsbruder bekommen. Aufgrund von Nachfragen wurde aus dem Bausatz FwBk01 im Maßstab 1:15 der Bausatz FwBk02 im Maßstab 1:2 entwickelt, vorerst in Pfettendachausführung. Er entspricht in Konstruktion und Aufbau haargenau seinem kleineren Bruder, so daß die beschreibende Broschüre für den kleinen Fachwerkbausatz 01 (1,6MB) fast punktgenau auch für dieses Modell verwendet werden kann.
Der Querschnitt der verwendeten Hölzer beträgt 8x8cm.
Die Abmaße an der Grundfläche (LxBxH) betragen im aufgebauten Zustand
(LxBxH) = 2,10m x 1,49m x 2,32m
und am Dachüberstand
(LxBxH)  = 2,20m x 1,98m x 2,32m
Das Gewicht ohne Verpackungs- und Transportkiste beträgt ca. 250kg.

FachwerkbaukastenZum Richten bzw. zum Auseinanderlegen sind keine Schrauben, Nägel, Metallverbinder, Akkuschrauber oder ähnliche Werkzeuge nötig. Es wird lediglich eine ebene, trockene Fläche, ein Holzhammer oder Klöpfel und unser Bauplan benötigt, genauso, wie es traditionell üblich ist. Die Holznägel haben keine statische oder tragende Funktion, sie dienen lediglich der zusätzlichen Sicherung.
Um ein mehrmaliges Auf- und Abbauen des Häuschens zu ermöglichen, bestehen die Holznägel aus hartem Eichenholz. Der Bausatz wird in einer Transport- und Verpackungskiste mit Deckel, (ca. 2,50m x 1,00m x 0,80m) verpackt geliefert,  die mit Tragegriffen und ausreichend Stauraum ausgestattet ist. (Gesamtgewicht ca. 300 Kg)
Wir organisieren den Transport bis zum Bestimmungsort.

In einer kleinen Bildergalerie sehen Sie den  Werdegang vom Richten, der Dacheindeckung bis zu den Ausfachungen (ca.1,1 MB).

 

Viel Spaß beim Richtfest und viel Freude beim weiteren Ausbau.

 

 


Druckansicht

Modellbau Quedlinburg, Tel.: ++(0) 39 46 / 91 95 90 Fax: ++(0) 39 46 / 91 95 93
info@modellbau-quedlinburg.de