AGB Impressum Übersicht Kontakt
Startseite
Aktuelles
Rohnstein-Bausätze
Fachwerkbausatz 01
Grundbausatz
Sparrendach
Abbundzeichen
Sockelmauerwerk
Tonsteinausfachung
Ziegeldach
Wassermühle
Selbstausbau
Fachwerkbausatz 02
Rohnstein-Modelle
Lehr- und Lernmittel
Holzverbindungen
Referenzen
GÄSTEBUCH
NEWSLETTER
ONLINE-SHOP

Fachwerkbausatz No. 01
Sparrendach 01-01           Ergänzungsbausatz 

(ges. geschützt)
Im shop erhältlich

FachwerkmodellDas Sparrendach (hier als Kehlbalkendach) ist die historisch verwendete Dachform. Bei Sparrendächern stehen die Sparren mit Ihren Füßen auf den Deckenbalken und stützen sich an den oberen Enden gegenseitig ab. Dadurch entstehen enorme Schubkräfte an den Fußpunkten der Sparren. Diese werden durch Verwendung einer Zapfenverbindung mit Stirnversatz aufgefangen und auf die Deckenbalken abgeleitet. Der Überstand der Dachtraufe wird mit Hilfe von Aufschieblingen erreicht. In unserem Fachwerkbausatz werden die Sparren im oberen Drittel durch Kehlbalken mit Schwalbenschwanzverblattung, den Zangen, verbunden und gestützt. All dies wird durch Holznägel gesichert.
Die angebrachten Windrispen verhindern, daß sich das Dach in Längsrichtung bewegen kann. Der gesamte Aufbau ist aufwendiger als ein Pfettendach, aber sehr dauerhaft, bietet viel Lagerplatz im Bodenraum und hat ein Fachwerkbaukastengefälliges Aussehen.
Der Grundbausatz kann alternativ auch mit einem Sparrendach ausgerüstet werden oder, für den, der schon ein Pfettendach besitzt, als Austauschbausatz zur Verfügung gestellt werden. Auf dem Bild oben ist das Aussehen des zusammengebauten Hauses mit Sparrendach in der Gesamtansicht und in Details zu sehen.
Zum nachträglichen Austausch des Pfettendaches des Fachwerkbausatzes No.01 gegen dieses Sparrendach werden 5 passende Deckenbalken mitgeliefert. Das ist notwendig, da die Aufnahme der Sparrenfüße durch Zapfenlöcher mit Stirnversatz erfolgen muß. Die Fußpfetten, die Firstpfette und die Stuhlsäule mit Kopfbändern erübrigen sich.


Druckansicht

Modellbau Quedlinburg, Tel.: ++(0) 39 46 / 91 95 90 Fax: ++(0) 39 46 / 91 95 93
info@modellbau-quedlinburg.de