AGB Impressum Übersicht Kontakt
Startseite
Aktuelles
Rohnstein-Bausätze
Rohnstein-Modelle
Lehr- und Lernmittel
Holzverbindungen
Systematik
Modelle von Holzverbindungen
1. Stoßverbindungen
2. Zapfenverbindungen
3. Blattverbindungen
4. Kammverbindungen
5. Halsverbindungen
6. Versatzverbindungen
7. Klauenverbindungen
8. Verbindungen des Blockbaus
9. Verbindungen des Stabbaus/Breitenverbindungen
10. Reparaturverbindungen
Referenzen
GÄSTEBUCH
NEWSLETTER
ONLINE-SHOP
Einteilung der Holzverbindungen

Die Holzverbindungen der Zimmerer sind aus Gründen der Übersicht systematisch nach verschiedenen Kriterien geordnet worden. Als Hauptunterscheidungsmerkmal wurde das handwerkliche Kriterium der Verbindungsart gewählt, und dann spielen, hierarchisch abgestuft, die Verbindungsform, Lage, Richtung und Bündigkeit eine Rolle. Bei den Verbindungen des Blockbaus, des Stabbaus und der Reparaturverbindungen mußte das Ordnungsprinzip durchbrochen werden.  
Die Systematik und die Zeichnungsskizzen wurden direkt von Prof. Gerner übernommen (wir danken für das Einverständnis). Sie wurden auch, analog dem Fachbuch "Handwerkliche Holzverbindungen der Zimmerer", in dem die Verbindungen sehr detailliert beschrieben sind, in nachfolgend aufgeführter Weise verwendet:

1. Unterscheidungskriterium: Verbindungsart 
- Stoß
- Zapfen
- Blatt
- Kamm
- Hals
- Versatz
- Klaue
- Verbindung des Blockbaus
- Verbindung des Stabbaus
- Reparaturverbindung *

2. Unterscheidungskriterium: Verbindungsform
- Längsverbindungen
- Eckverbindungen
- Querverbindungen **
- Kreuzverbindungen

3. Unterscheidungskriterium: Verbindungslage
- stehend: längs - quer
- liegend: hochkant - quer

4. Unterscheidungskriterium: Verbindungsrichtung
- gerade/rechtwinklig
- schiefwinklig

5. Unterscheidungskriterium: Bündigkeit
- bündig
- nicht bündig

 

* Verbindungen des Block- und Stabbaus sowie Reparaturverbindungen können nicht immer nach den folgenden Unterscheidungskriterien differenziert werden

** stehende Querverbindungen sind weiterhin nach senkrecht stehen, senkrecht stützend und waagerecht anschließendem Holz zu unterscheiden

Für einige Holzverbindungen werden regional verschiedene Bezeichnungen verwendet. Diese Alternativbezeichnungen sind mit Anstrich und in Schrägschrift dargestellt.

 

WEITER >>>

 


Druckansicht

Modellbau Quedlinburg, Tel.: ++(0) 39 46 / 91 95 90 Fax: ++(0) 39 46 / 91 95 93
info@modellbau-quedlinburg.de